Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

29.04.2019 – 11:46

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Minderjährige beim Klauen erwischt

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Freitag (26.04.2019) drei 14 Jahre alte Jugendliche vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, in einem Kaufhaus an der Marktstraße eine Geldbörse gestohlen zu haben. Die drei betraten gegen 19.45 Uhr das Geschäft und durchtrennten offenbar die Diebstahlssicherung eines hochpreisigen Geldbeutels. Ein aufmerksam gewordener Ladendetektiv sprach die Burschen an, woraufhin einer von ihnen mit dem Portemonnaie flüchtete. Die alarmierten Polizeibeamten ermittelten den Flüchtenden, stellten die gestohlene Ware sicher und übergaben die drei Jungen an ihre Erziehungsberechtigten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart