PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

26.07.2021 – 16:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kappel-Grafenhausen, A5 - Auffahrunfall

Kappel-Grafenhausen, A5 (ots)

Drei Verletzte und ein Gesamtschaden im fünfstelligen Bereich sind die Folge eines Auffahrunfalls am Sonntagvormittag auf der A5. Nach ersten Erkenntnissen erkannte ein 89-jähriger Opel-Fahrer gegen 11.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rust und Ettenheim zu spät, dass die vor ihm befindlichen Verkehrsteilnehmer ihre Geschwindigkeit reduzierten. Er krachte in das Heck eines Volkswagen, welcher durch die Wucht des Aufpralls auf ein Wohnmobil geschoben wurde. Der Unfallverursacher sowie seine 85-jährige Beifahrerin mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Eine im VW befindliche 69-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Der Opel und der VW mussten abgeschleppt werden.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg