Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl-Auenheim - Leichnam in Kinzig

Kehl-Auenheim (ots)

Am Freitagnachmittag gegen 12:15 Uhr wurde der Polizei eine leblose, in der Kinzig in Richtung Rhein treibende Person gemeldet. In Höhe Auenheim konnte der bislang unbekannte männliche Leichnam von Einsatzkräften aus dem Wasser geborgen werden. Die Ermittlungen zur Identität und Todesursache dauern an.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
  • 29.01.2021 – 14:49

    POL-OG: Offenburg, Neuried - Warnhinweis zu verdächtigen Textnachrichten

    Offenburg, Neuried (ots) - Am Dienstag und Mittwoch sind beim Polizeirevier Offenburg zwei Anzeige wegen verdächtiger Textnachrichten eingegangen, die den Anfangsverdacht einer Betrugsstraftat darstellen könnten. In beiden Fällen haben die Personen eine Kurznachricht auf ihr Smartphone erhalten, in denen eine Paketlieferung angekündigt wurde. Die Betroffenen wurden ...

  • 29.01.2021 – 13:57

    POL-OG: Rastatt - Ermittlungen nach Ladendiebstahl eingeleitet

    Rastatt (ots) - Die Beamten des Polizeireviers Rastatt ermitteln seit Donnerstagnachmittag gegen eine 44-Jährige und einen 48-Jährigen. Die mutmaßlichen Langfinger wurden gegen 16 Uhr dabei beobachtet, wie sie in einem Lebensmittelgeschäft in der Rauentaler Straße mehrere Waren einsteckten. Beim Passieren der Kasse versuchten die beiden die Kassiererin durch das Bezahlen anderer Ware zu täuschen, um so die ...

  • 29.01.2021 – 13:20

    POL-OG: Hofstetten - Arbeitsunfall

    Hofstetten (ots) - Mit nur leichten Verletzungen ging nach ersten Erkenntnissen ein Arbeitsunfall in Hofstetten aus. Ein Mann ist bei Schreinereiarbeiten mehrere Meter von einem Baugerüst gestürzt und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Mann wurde von einem Hubschrauber in ein Klinikum zur weiteren Untersuchungen verbracht. /nb Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de ...