Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

30.12.2019 – 16:00

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühlertal - Im Ausnahmezustand

Bühlertal (ots)

Der Ausnahmezustand eines Mannes rief am Sonntagmittag Beamte des Polizeireviers Bühl auf den Plan. Nachdem Bekannte und Verwandte die Ordnungshüter kurz nach 12 Uhr um Hilfe gebeten hatten und diese nach dem Mann sehen wollten, sperrte sich dieser gegen die polizeilichen Maßnahmen. Im Rahmen der folgenden Ingewahrsamnahme in einem Anwesen nahe des Sportplatzes, beleidigte der Mann die Beamten und griff diese körperlich an. Unter anderem trat er gegen zwei mit leeren Glasflaschen befüllte Sprudelkisten, die dann in Richtung der polizeilichen Einsatzkräfte fielen. Eine Beamtin wurde im Zuge des Einsatzes leicht verletzt. Der Mann wurde in eine Fachklinik gebracht.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg