Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

08.10.2019 – 14:31

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Rotlicht übersehen

Baden-Baden (ots)

Das Übersehen einer roten Ampel war vermutlich die Ursache für einen Unfall auf der B500 am Montagabend kurz vor 20 Uhr. Eine auf der B500 stadteinwärts fahrende 61-jährige Opel Lenkerin soll in Höhe der Jagdhausstraße die rot zeigende Ampel übersehen haben und stieß mit der von links ebenfalls auf die Europastraße einfahrende 27-Jahre alten Fahrerin eines Nissan zusammen. Beide Fahrzeuglenkerinnen blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 7.500 Euro. Die Beamten des Polizeirevier Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Corsa-Fahrerin erwartet nunmehr eine entsprechende Anzeige. /ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg