Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

04.09.2019 – 16:16

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Appenweier - Kellnerin bestohlen und niedergestreckt - Verdächtiger in Haft

Appenweier (ots)

Der sich vor sechs Tagen in einer Gaststätte in der Ortenauer Straße zugetragene Diebstahl steht vor der Aufklärung. Beamten des Polizeireviers Kehl ist es in der Nacht auf Mittwoch im Bereich der Schwarzwaldhalle gelungen, einen 33 Jahre alten Verdächtigen festzunehmen. Die intensiven Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei haben dazu geführt, dass bereits im Vorfeld ein Tatverdächtiger identifiziert werden konnte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erging sodann ein Haftbefehl gegen den Mann. In den Nachtstunden von Dienstag auf Mittwoch klickten schließlich die Handschellen. Im Zuge eines anderweitigen Einsatzes erkannten die Kehler Polizisten gegen 2 Uhr den Mann und nahmen ihn kurzerhand fest. Nach einer Richtervorführung am heutigen Mittwochnachmittag beim Amtsgericht Offenburg wurde gegen den 33-Jährigen Haftbefehl wegen räuberischen Diebstahls und vorsätzlicher Körperverletzung erlassen. Er wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

/wo

Ursprungsmeldung vom 30.80.2019, 13:13 Uhr

Appenweier - Kellnerin bestohlen und niedergestreckt, Hinweise erbeten

Die Beamten der Kriminalpolizei ermitteln nach einem Vorfall am Donnerstagabend in einer Gaststätte in der Ortenauer Straße wegen räuberischen Diebstahls. Nach bisherigen Erkenntnissen soll sich ein bislang unbekannter Mann mit kräftiger Statur und Halbglatze gegen 20:30 hinter die Theke des Lokals geschlichen und dort eine Geldbörse mit mehreren Hundert Euro erbeutet haben. Eine Kellnerin hat jedoch die umtriebigen Machenschaften beobachtet und stellte sich dem mutmaßlichen Dieb in den Weg. Mit einem Stoß und Faustschlägen soll der Mann die Angestellte niedergestreckt haben. Sie erlitt hierdurch leichte Verletzungen. Auch mehreren Gästen der Bar gelang es in der Folge nicht, den Flüchtenden aufzuhalten. Mit Drohungen und Schlagbewegungen hielt sich der mit einem blauen T-Shirt und einer dunklen Jogginghose bekleidete Ganove seine Widersacher vom Leib. Eine umgehend eingeleitete Fahndung nach dem mit einem grünen Mountainbike geflüchteten Übeltäter führte ebenfalls nicht zum gewünschten Erfolg, sodass die Ermittler nun unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 um Hinweise zu dem Unbekannten bitten.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg