Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

18.07.2019 – 16:08

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Marbach am Neckar: Übermüdet - Unfall

Ludwigsburg (ots)

Vermutlich infolge von Übermüdung ist der 75-jährige Fahrer eines Hyundai am Donnerstag gegen 12:50 Uhr auf der L 1100 Richtung Ludwigsburg auf Höhe des Scaterparks auf die linke Fahrbahnseite geraten. Die entgegenkommende 45-jährige Fahrerin eines BMW versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht vermeiden. Während die Unfallbeteiligten unverletzt blieben, entstand an ihren Fahrzeugen Sachschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Bergungsmaßnahen dauerten bis gegen 14:10 Uhr. Die Freiwillige Feuerwehr reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell