Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

06.07.2019 – 16:05

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Tödlicher Verkehrsunfall B464, Gemarkung Maichingen

Ludwigsburg (ots)

Zu einem verheerenden Verkehrsunfall kam es am Samstagvormittag gegen 08.10 Uhr, bei dem für einen 31 jährigen Motorradfahrer jegliche Hilfe zu spät kam. Nach Ermittlungen der Verkehrspolizeidirektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg befuhr eine 18 jährige Smart Lenkerin die B 464 von Böblingen kommend in Richtung Renningen. Während der Fahrt löste sich die Halterung ihres Navis und fiel in den Fußraum. Beim Aufheben des Navis kommt die Fahranfängerin nach links in den Gegenverkehr und kollidiert hier mit einem 46 jährigen VW Lupo Lenker. Dieser kommt hierbei ins Schleudern, driftet im weiteren Verlauf in den Gegenverkehr, wo es zum Frontalzusammenstoß mit dem 31 jährigen Kradlenker kommt. Dieser verstirbt nach kurzer Zeit noch an der Unfallstelle. Die beiden anderen Beteiligten werden leicht verletzt. Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswagen, vier Mann und einem Notarzt vor Ort. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 21.500 EUR. Die B 464 musste zur Unfallaufnahme für sechs Stunden gesperrt werden, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg