Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

20.05.2019 – 16:10

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Leonberg: VW zerkratzt, Unfallflucht und Unfall mit verletzter Motorradfahrerin; Sindelfingen: Sachbeschädigung durch Graffiti an einer Schule

Ludwigsburg (ots)

Leonberg-Ramtel: VW zerkratzt

Am Sonntag zwischen 12:30 Uhr und 13:30 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Täter einen VW, der in der Neuen Ramtelstraße in Ramtel stand. Der Unbekannte zerkratzte den Lack des Fahrzeugs und machte sich anschließend davon. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152 605-0, zu wenden.

Leonberg: Unfallflucht mit 4.000 Euro Sachschaden

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker touchierte einen BMW, der zwischen dem 15. und dem 18. Mai in der Straße "Lohlenbachtäle" in Leonberg abgestellt war. An dem BMW konnten weiße Lackantragungen gesichert werden. Dies deutet darauf hin, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug vermutlich um ein Fahrzeug mit weißer Lackierung handelt. Der hinterlassene Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, entgegen.

Leonberg: Verkehrsunfall mit verletzter Motorradfahrerin

Am Sonntagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, übersah eine 46-jährige Hyundai-Lenkerin in Leonberg beim Linksabbiegen von der Südrandstraße auf das Gelände einer Tankstelle eine entgegenkommende 48-jährige Motorradfahrerin. In der Folge stießen die beiden Frauen zusammen. Die Motorradfahrerin erlitt schwere Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Ihre Kawasaki war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.500 Euro.

Sindelfingen: Sachbeschädigung durch Graffiti an einer Schule

In der Nacht von Sonntag auf Montag trieb ein bislang unbekannter Täter sein Unwesen auf dem Gelände der Gottlieb-Daimler-Schule in Sindelfingen. Vermutlich mit Farbspray hinterließ der Täter verschiedene Schriftzüge auf der Fassade der Schulsporthalle. Der Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Zeugen werden gebeten, Hinweise dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg