PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

05.08.2021 – 11:12

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Tuttlingen) Drei geparkte Autos in der Königstraße aufgebrochen und vorhandenes Bargeld entwendet - Polizei nimmt Hinweise entgegen (04./05.08.2021)

Tuttlingen (ots)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Täter in der Königstraße drei dort geparkte Autos aufgebrochen und aus darin abgelegten Geldbörsen das vorhandene Bargeld entwendet. An einem weiteren Auto scheiterten die Täter. An diesem Wagen hielt eine Seitenscheibe der Gewalteinwirkung stand. Die Polizei Tuttlingen (07461 941-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und nimmt sachdienliche Hinweise zu den Taten entgegen.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei wiederholt darum: Lassen Sie keine Wertgegenstände - insbesondere keine Taschen oder Barmittel - in abgestellten Fahrzeugen zurück. Wenn nicht vermeidbar, sollten diese von außen nicht sichtbar im Kofferraum verwahrt werden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Tuttlingen
Weitere Storys aus Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz