PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

05.08.2021 – 10:25

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (VS-Schwenningen) Polizei befreit 83-Jährigen aus misslicher Situation

Schwenningen (ots)

Die Polizei Schwenningen hat am Mittwochnachmittag einen betagten Mann aus einer misslichen Situation befreit. Der 83-Jährige war in einem Waldgebebiet zwischen Villingen und Schwenningen spazieren gegangen. Nach einer gewissen Zeit wollte er aber eine Abkürzung nehmen, weshalb er sich auf einen unbefestigten Pfad im Wald begab. Dabei geriet der Mann in einen Dornenbusch, aus dem er sich nicht mehr alleine befreien konnte. Mit seinem Handy bat er zunächst einen Freund um Hilfe. Als dieser ihn nicht ausfindig machen konnte wandte sich der Bekannte deswegen an die Polizei. Die Suche nach dem Mann gestaltete sich jedoch auf für die Polizei schwieriger als zunächst gedacht. Erst mit mehreren Streifen gelang es den Einsatzkräften den Senior in dem Dickicht des Waldstücks ausfindig zu machen. Mit leichten Blessuren befreiten sie ihn aus seiner misslichen Lage und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Schwenningen
Weitere Storys aus Schwenningen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz