PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

04.03.2021 – 12:49

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Singen, Lkrs. KN) Unbekannter Mann spricht Jugendliche auf Straße an (03.03.2021)

Singen (ots)

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am gestrigen Mittwoch gegen 20.30 Uhr im Bereich Moosgrund /Laubenweg ereignet hat. Eine 14-Jährige wurde dort nach ihren Angaben von einem unbekannten Fahrer eines blauen Smart angesprochen. Der Fahrer, ein älterer Mann, habe sie aufgefordert in sein Auto zu steigen. Das Mädchen rannte daraufhin weg und versteckte sich zunächst. Zu Hause berichtete sie ihrer Mutter von dem Vorfall. Diese war selbst kurz zuvor mit ihrem Hund vor der Tür und hatte ein ihr unbekanntes Mädchen auf der gegenüberliegenden Straßenseite bemerkt, die in ihr Handy geweint und geschildert habe, dass ein unbekannter Mann in einem Auto sie verfolgen würde. Das Mädchen rannte laut Aussagen der Frau in Richtung Industriestraße und gab an, gleich abgeholt zu werden.

Personen, die im genannten Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben oder Angaben zu dem Mann mit seinem Pkw machen können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Konstanz, Tel. 07531 995-0, zu melden. Insbesondere das unbekannte Mädchen, das ebenfalls von dem Auto verfolgt wurde, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell