PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

15.01.2021 – 13:04

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Konstanz) Nach Unfall geflüchtet (13.01.2021-14.01.2021)

Konstanz (ots)

(Konstanz) Nach Unfall geflüchtet (13.01.2021-14.01.2021)

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ist im Zeitraum von Mittwoch, 19.30 Uhr, bis Donnerstag, 8.00 Uhr, in der Berchenstraße im Bereich der Einmündung zur Elberfeldstraße von der Fahrbahn abgekommen und hat einen geparkten Mitsubishi beschädigt. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Personen, die Hinweise zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Wollmatingen, 07531 942993, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Julian Brühl / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Julian Brühl / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz