Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

25.09.2020 – 21:27

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Polizeieinsatz an einem Supermarkt in Rottweil

Landkreis Rottweil (ots)

Zu einem Polizeieinsatz an einem Einkaufszentrum in der Tuttlinger Straße in Rottweil kam es am 25.09.2020 gegen 20:30 Uhr. Nach einer Hausstreitigkeit in Rottweil ging eine der beteiligten Personen mit einem PKW flüchtig. Dieser konnte kurze Zeit später auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums abgestellt durch eine Polizeistreife festgestellt werden. Im weiteren Verlauf konnte die betroffene Person beim Verlassen des Einkaufszentrums angesprochen und durch die Polizeibeamten widerstandlos festgenommen werden. Aufgrund der vorangegangenen Streitigkeit und der nicht bekannten psychischen Verfassung des 26Jährigen wurden hierzu mehrere Polizeibeamte hinzugezogen. Der Einsatz war aufgrund der zeitlichen und örtlichen Gegebenheiten für die Öffentlichkeit wahrnehmbar. Eine Gefahr für die Öffentlichkeit ging von der Person zu keinem Zeitpunkt aus. Verletzt wurde sowohl bei der vorangegangenen Hausstreitigkeit als auch bei der Festnahme niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
PHK Thorsten Kölling
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell