Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

14.07.2020 – 16:46

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Tuttlingen) Brand mit Rauchentwicklung in einem Kindergarten (13.07.2020)

Tuttlingen (ots)

Rauchentwicklung infolge eines technischen Defekts an der Heizungsanlage führte am Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr zum Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Tuttlingen mit fünf Einsatzfahrzeugen am Kindergarten "Hinter Aspen" im Buchenweg.

Eine Mitarbeiterin des Kindergartens war auf den aus dem Heizungsraum austretenden Rauch aufmerksam geworden. Die Freiwillige Feuerwehr stellte fest, dass Teile der Heizungsanlage aufgrund der technischen Störung in Brand geraten und teilweise verschmort waren. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht, der Heizraum konnte anschließend neu belüftet werden. Die beschädigte Heizungsanlage wurde außer Betrieb gesetzt.

Die sich in der Einrichtung befindlichen Kinder wurden beim Erkennen der Brandgefahr durch die dort beschäftigten Erzieherinnen aus dem Gebäude gebracht. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Ein Eingreifen des ebenfalls zu dem Kindergarten angefahrenen Rettungsdienstes war nicht erforderlich.

Rückfragen bitte an:

Herbert Storz
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1015
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz