Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

03.06.2020 – 08:35

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Frittlingen) Unfall vor Frittlingen - Polizei sucht Zeugen

Frittlingen (ots)

Am frühen Dienstagabend ist es auf der Kreisstraße K5907 unmittelbar vor Frittlingen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 21-jährige Frau war gegen 19:50 Uhr mit ihrem Renault Twingo aus Richtung Denkingen kommend in Richtung Fritlingen unterwegs. Vor Frittlingen, auf Höhe des dortigen Wanderparkplatzes, muss sie einem auf ihrer Fahrspur entgegenkommenden Auto ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Sie lenkt dazu in die Einfahrt des Wanderparkplatzes ein. Beim Versuch wieder auf die Kreisstraße einzulenken verliert sie die Kontrolle über ihren Twingo, kommt rechts von der Fahrbahn ab und fährt auf ein Gebüsch auf. Verletzt wird die Fahrerin nicht. Am Twingo entsteht ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Der entgegenkommende unbekannte Fahrer setzt seine Fahrt in Richtung Denkingen fort. Es soll sich hierbei um ein helleres und flaches Auto gehandelt haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Spaichingen unter 07424/9318-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Marcel Ferraro
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1013
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz