PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

27.03.2020 – 14:50

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Deilingen
TUT) Ausgebrochene Rinder an der Kreisstraße (26.03.2020)

DeilingenDeilingen (ots)

Mehrere freilaufende Rinder an der Kreisstraße 7159 zwischen Deilingen und dem zu Obernheim gehörenden Weiler Tanneck wurden der Polizei am Donnerstagvormittag gegen 10.00 Uhr gemeldet.

Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeipostens Wehingen stellte insgesamt vier Rinder fest, die aus einer sich im Bereich des Ortenberges befindlichen Weide ausgebüxt waren. Die erfahrenen Polizeibeamten des Polizeipostens ermittelten über die Gemeindeverwaltung Deilingen den verantwortlichen Viehhalter, der die vier Ausbrecher wieder auf die Weide zurückführte.

Wie diese aus der mit einem Elektrozaun gesicherten Weide entkommen waren, ließ sich nicht abschließend klären.

Rückfragen bitte an:

Herbert Storz
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1015
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz