Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

22.01.2020 – 11:08

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Tuttlingen) Unfall am Kreisverkehr Aesculap-Platz fordert 5000 Euro Schaden

Tuttlingen (ots)

Rund 5000 Euro Sachschaden hat ein Verkehrsunfall gefordert, der sich am späten Dienstagnachmittag am Kreisverkehr Aesculap-Platz ereignet hat. Ein 66-jähriger Fahrer eines 1er BMWs fuhr - von der Bahnhofstraße kommend - in den Kreisverkehr ein und achtete hierbei nicht auf einen Audi, dessen 19-jähriger Fahrer bereits im Kreisverkehr unterwegs war. Bei einem folgenden Zusammenprall der beiden Autos wurden keine Personen verletzt. Beide Wagen blieben trotz Beschädigungen bedingt fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz