Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

30.07.2019 – 16:31

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Brand in Firmengebäude

Friedrichshafen (ots)

Sachschaden in noch unbekannter Höhe ist heute Mittag bei einem Brand in einem Werksgebäude in Manzell entstanden. Gegen 12.10 Uhr war dort an einem Motorenprüfstand ein Feuer im Bereich der Abgasführung unter dem Dach festgestellt worden. Wegen der starken Rauchentwicklung musste die Halle, in der sich etwa 100 Mitarbeiter aufhielten, evakuiert werden. Der Brand konnte von der Feuerwehr Friedrichshafen und der Freiwilligen Feuerwehr Fischbach sowie der Werksfeuerwehr des Unternehmens rasch unter Kontrolle und gelöscht werden. Neben der Feuerwehr war der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen sowie dem Notarzt im Einsatz. Zwei Arbeiter, die den Brand zu löschen versuchten, mussten wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung, ein weiterer wegen Kreislaufbeschwerden behandelt werden. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz