Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

25.09.2020 – 15:12

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Unfall zwischen zwei Radfahrerinnen - Zeugen gesucht

Karlsruhe (ots)

Am Freitag gegen 08:45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einer 35- jährigen und einer 43-jährigen Radfahrerin. Die 35-Jährige bog offenbar von der Hellbergerstraße nach links in den dortigen Radweg in Richtung Oberreut ab. Im weiteren Verlauf kam es zur Kollision mit der ihr entgegenkommenden 43-Jährigen. Die 43-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Im Anschluss entwickelte sich ein Streitgespräch zwischen den beiden Frauen, welches in Handgreiflichkeiten überging. Unklar ist, ob die 35-Jährige zu weit nach links kam oder ob die 43-Jährige die Schuld an dem Zusammenstoß trägt. Die 43-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Zeugen oder Hinweisgeber, welche Angaben zu dem Unfallhergang machen können, werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 0721/944840, mit dem Autobahnpolizeirevier Karlsruhe in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe