PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

23.09.2020 – 11:54

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Großer Sachschaden nach Dachstuhlbrand

Karlsruhe (ots)

Ein Dachstuhlbrand in der Durlacher Pfinzstraße hat am Dienstagnachmittag einen Sachschaden im fünfstelligen Bereich angerichtet. Glücklicherweise wurde bei dem Feuer niemand verletzt.

Gegen 16:10 Uhr wurden die Flammen auf dem Dach des Mehrfamilienhauses gemeldet. Nach bisherigen Ermittlungen hat sich auf diesem bei Bitumenarbeiten Dämmmaterial entzündet. Der Versuch durch die Dachdecker die Flammen mithilfe eines Feuerlöschers zu löschen missglückte. Durch die Berufsfeuerwehr Karlsruhe sowie der Freiwilligen Feuerwehr Durlach konnte das Feuer gegen 16:30 Uhr unter Kontrolle gebracht und anschließen gelöscht werden. Der Bereich um die Pfinzstraße musste weiträumig abgesperrt werden. Die Sperrung konnte gegen 17:30 Uhr aufgehoben werden.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe