Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

27.01.2020 – 14:57

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - alkoholisierter Pkw-Fahrer verursachte Unfall und flüchtet

Karlsruhe (ots)

Nach einem Verkehrsunfall am frühen Sonntagmorgen hatte sich der 42-jährige Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der 42-Jährige war mit seinem Pkw auf der Baumeisterstraße in Richtung Ettlinger Straße unterwegs. Kurz nach der Einmündung zur Finterstraße kollidierte er mit mehreren Absperrungen und einem Betonsockel. Von Zeugen konnte beobachtet werden, wie der Fahrer ausstieg, sich den Schaden besah und anschließend davonfuhr. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens konnte der 42-Jährige zu Hause angetroffen werden. Ein durchgeführter Alcomattest ergab eine Atemalkoholkonzentration von über 1,3 Promille. Nach einer Blutentnahme wurde sein Führerschein in Verwahrung genommen. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von geschätzten 3000 Euro.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe