Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

16.12.2019 – 14:38

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - 31-Jähriger tritt aggressiv auf dem Weihnachtsmarkt in Erscheinung

Pforzheim (ots)

Zwei Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma griffen am Samstag gegen 00:25 Uhr ein, als ein 31-jähriger Mann auf dem Marktplatz in Pforzheim, zwischen der Eisfläche und dem Festzelt, mehrere Personen anpöbelte. Daraufhin wurde der Mann aggressiv und schnipste dem 37-jährigen Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma eine glühende Zigarettenkippe ins Gesicht. Dieser blieb unverletzt, forderte den 31-Jährigen jedoch gemeinsam mit seinem Kollegen erneut auf weitere Störungen zu unterlassen. Hierauf bekam der 19-jährige Kollege einen Schlag ins Gesicht. Er zog sich leichte Verletzungen am Auge zu. Der 31-Jährige wurde von den beiden Männern bis zum Eintreffen der Polizei fixiert. Wie ein im Anschluss durchgeführter Alkoholtest ergab hatte der 31-Jährige etwa 2,3 Promille intus.

Christina Krenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe