PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

24.02.2021 – 13:01

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zeugensuche nach mutwilliger Zerstörung am Schützenhaus

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Lenzkirch / Kappel]

Im Zeitraum vom 21.02.2021, gg. 11:00 Uhr, bis zum 22.02.2021, gg. 10:00 Uhr, wurde das Schützenhaus in Kappel mutwillig durch eine unbekannte Person beschädigt.

Die Holzverkleidung des Schützenhauses wurde an Teilen herausgebrochen und die Fassade, somit sichtlich beschädigt. Hinweise auf einen Täter ergaben sich bis jetzt keine.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen des Vorfalles, sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
V.G. 07651 / 93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg