Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Granatenfund auf Baustelle - Kampfmittelbeseitigungsdienst im Einsatz

Freiburg (ots)

Eine Granate aus dem zweiten Weltkrieg wurde am Montag, 22.02.2021, bei Bauarbeiten in WT-Tiengen gefunden. Gegen 16:00 Uhr war der auffällige Metallgegenstand der Polizei gemeldet worden. Abklärungen bei den Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes ergaben, dass es sich dabei um eine amerikanische Splittergranate handelte. Bis die Experten vor Ort eintrafen, wurde der Bereich abgesperrt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst beseitigte die Granate. Gegen 20:30 Uhr war die Gefahr gebannt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
  • 27.05.2022 – 22:09

    Armut in Deutschland: Ohne den Willen zur Gestaltung/ Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Da macht die Ampel Politik, als sei die Zeit der Hochkonjunktur, sprudelnder Steuereinnahmen und Rekord-Überschüssen in den Sozialversicherungen nicht längst vorbei. Im Entlastungspaket hilft sie auch denen, die Einschnitte wegstecken können. Es ist aber schlicht unglaubwürdig, wenn Lindner erst solide Finanzen verspricht und dann den ...

  • 26.05.2022 – 22:21

    Bundesverfassungsgericht: Die Debatte ist nicht zu Ende / Kommentar von Jörg Buteweg

    Freiburg (ots) - Die Kläger sind enttäuscht, vielen Politikern wird am Mittwoch ein Stein vom Herzen gefallen sein. Das Bundesverfassungsgericht verlangt Korrekturen in der Pflegeversicherung, aber keinen Umbau des Sozialstaates. (..) Die Debatte, wie Kindererziehung zu gewichten ist, wie weit der Staat deren materielle Kosten auszugleichen hat, ist mit dem Urteil ...

  • 24.05.2022 – 22:12

    Affenpocken: Es ist keine neue Pandemie / Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Die aktuell gemeldeten Infektionen haben keine direkte Verbindung nach Afrika, wo das Virus heimisch ist. Man weiß also nicht, ob es gelingt, die Ausbreitung so schnell zu stoppen wie das bisher bei den seltenen Affenpocken-Fällen in Europa und den USA möglich war. Umso wichtiger ist, es trotzdem zu versuchen. Dafür ist Lauterbachs Konzept - 21 ...

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
  • 23.02.2021 – 11:50

    POL-FR: Fehlalarm durch Wartungsarbeiten

    Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Gemeinde Hinterzarten] Am Montag, dem 22.02.2021 gegen 15:22 Uhr, wurde die Feuerwehr Hinterzarten, sowie die Polizei zu einem Brandmeldealarm einer Klinik im Rößlehofweg gerufen. Bei einer Überprüfung des Gebäudes durch die Feuerwehr, stellte sich rasch heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Dieser wurde durch Wartungsarbeiten an der Brandmeldeanlage ...

  • 23.02.2021 – 11:48

    POL-FR: Titisee-Neustadt - Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

    Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Stadt Titisee-Neustadt] Am Montag, dem 22.02.2021, stellte die geschädigte Fahrzeuglenkerin ihren Pkw gegen 09:10 Uhr auf dem Parkplatz des Landratsamts Breisgau-Hochschwarzwald im Walter-Göbel Weg ab. Ein unbekannter Unfallverursacher beschädigte den Pkw der Geschädigten im Bereich der Fahrertüre und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der ...

  • 23.02.2021 – 11:46

    POL-FR: Reste eines Reisigfeuers am Freibad

    Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Gemeinde Lenzkirch / Kappel ] Durch einen Anrufer wurde der Polizei am 22.02.2021, gegen 20:10 Uhr, ein kleines Feuer auf dem Parkplatz des Freibades gemeldet. An der Örtlichkeit konnte ein glimmendes Reisigfeuer festgestellt werden, was jedoch zunächst keine Gefahr für den umliegenden Nahbereich darstellte. Eine für das Feuer verantwortliche Person konnte nicht ...