PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

29.10.2020 – 13:17

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Radfahrer übersehen, leicht verletzt

FreiburgFreiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeine Titisee-Neustadt;]

Am 28.10.2020, gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Fahrzeuglenker die Kreisstraße von Langenordnach nach Waldau. Hierbei übersah er einen in die gleiche Richtung fahrenden 51-jährigen Radfahrer und streifte diesen mit seinem Außenspiegel. Der Radfahrer stürzte daraufhin in den Straßengraben und zog sich leichte Verletzungen zu. Er begab sich anschließend selbstständig in eine naheliegende Klinik.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
E.U. 07651-93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg