PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

30.09.2020 – 16:19

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Sehr gefährlich

FreiburgFreiburg (ots)

Am Dienstagabend, 29.09.2020, gegen 19:20 Uhr, waren wohl drei Jugendliche im Bereich der Erfurter Straße in Denzlingen unterwegs. Ein Anwohner beobachtete, dass die drei einen gusseisernen Gullideckel aus seinem Schacht herausgehoben haben und damit -gerade bei beginnender Dunkelheit- eine schlecht erkennbare Gefahrenstelle geschaffen haben.

Die Polizei musste sich zunächst um die Beseitigung dieser Gefahrenstelle kümmern und konnte die drei Verantwortlichen deshalb leider im Anschluss nicht mehr antreffen.

Wer sachdienliche Hinweise zur Identifizierung der drei nun gesuchten Täter machen kann, möge sich mit der Polizei in Verbindung setzen. Telefon: 07666/9383-0.

WKI/rb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 - 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg