PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

25.09.2020 – 13:28

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Herbolzheim - Fahrrad angezündet

FreiburgFreiburg (ots)

Am 24.09.2020, gegen 17.30 Uhr, hatten unbekannte Täter im Bereich des Herbolzheimer Bahnhofs, Ecke Rosenweg, ein Fahrrad angezündet. Die freiwillige Feuerwehr Herbolzheim und der einsetzende, starke Regen konnten das Feuer recht schnell löschen.

Beim Fahrrad handelt es sich um ein weißes Speedzone Fahrrad mit einem Fahrradkorb und einem schwarzen Ringschloss gesichert. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Von Zeugen konnten zwei verdächtige Personen beschrieben werden, welche sich kurz vor Brandausbruch im Bereich des Fahrrades befanden. Sie werden wie folgt beschrieben: 1. Person: ca. 17-20 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schwarzes lockiges Haar, breite Statur, Bartträger, Jeans, graues T-Shirt 2. Person: ca. 17-20 Jahre alt, ca. 185 cm groß,, hellbraunes Haar, leichter Bartansatz, normale Statur, dunkle Cargo-Hose mit beidseitigen Beinaußentaschen, grünes T-Shirt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalls und den Eigentümer des Fahrrades sich beim Polizeiposten Kennzingen (Tel.: 07644-92910) zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 - 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg