Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

30.04.2020 – 08:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Versuchter Einbruch in der Moltkestraße

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldungen) -

Emmendingen: Versuchter Einbruch in der Moltkestraße

Am Mittwochabend, gegen 18.10 Uhr, kam es in der Moltkestraße zu einem versuchten Einbruch in ein Reihenhaus. Nachbarn beobachteten eine männliche Person, die sich an einer Hauseingangstüre zu schaffen machte. Als der Unbekannte die Nachbarn wahrnahm, ging er wortlos in Richtung Hochburger Straße davon. Der Unbekannte soll ca. 50 Jahre alt gewesen sein. Er hat eine kräftige Figur, ist ca. 175-180 cm groß und hat grau-weiße Haar. Von der Bekleidung ist lediglich bekannt, dass er ein weißes T-Shirt trug. Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882 1011
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg