Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

06.04.2020 – 13:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Küssaberg: Alkoholisierter Autofahrer prallt gegen Baum - zwei Verletzte

Freiburg (ots)

Ein alkoholisierter Autofahrer ist am Samstag, 04.04.2020, auf der Kreisstraße 6574 zwischen Küßnach und Lienheim gegen einen Baum geprallt. Er selbst und ein 23 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt. Der 39-jährige VW-Fahrer war kurz nach 12:00 Uhr ausgangs einer leichten Kurve von der schmalen Straße abgekommen. Der VW kollidierte mit einem Baum, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die beiden Insassen konnten sich selbst befreien. Der Beifahrer blieb an der Unfallstelle, während der Fahrer in den Wald rannte. Dort konnte er gefunden werden. Da zunächst nicht bekannt war, wer gefahren war, wurde bei den beiden deutlich alkoholisierten Insassen Blutproben erhoben. Der 39-jährige räumte dann aber doch noch ein, gefahren zu sein. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Mehrere Polizeistreifen und die Feuerwehr waren im Einsatz, um nach dem Mann zu suchen. Es entstand Sachschaden von ca. 5000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg