Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

28.02.2020 – 12:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt Waldau: Spiegelstreifer auf der B500 - Verursacher flüchtet - Zeugen gesucht

Freiburg (ots)

Am Donnerstag, 27.02.2020 um 10:30 Uhr kam es auf der B500 zwischen dem "Schweizerhof" und der Abzweigung Waldau zu einem Spiegelstreifer im Begegnungsverkehr. Der 57-Jährige Geschädigte wendete an geeigneter Stelle und kehrte zur Unfallstelle zurück, konnte den Unfallverursacher jedoch nicht antreffen. Dieser hatte die Unfallstelle in Richtung Hinterzarten verlassen, ohne sich um die Regulierung des Sachschadens in Höhe von ca. 400EUR zu kümmern.

Der Polizeiposten Hinterzarten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 93360
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg