Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

29.01.2020 – 10:15

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Kind von Auto auf Fußgängerüberweg angefahren und verletzt

Freiburg (ots)

Am Dienstag, 28.01.20, kam es gegen 17 Uhr in der Hauptstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer 11-jährigen Fußgängerin. Das Mädchen querte nach derzeitigen Erkenntnissen auf einem Fußgängerweg die Fahrbahn, als sie von einem 56-jährigen Autofahrer erfasst wurde. Sie wurde mit Prellungen und dem Verdacht einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand kein Sachschaden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Pascal Leitner
Telefon: 07621 176-350
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg