Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

24.01.2020 – 11:59

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lenzkirch - Feuerwehreinsatz wegen brennendem Schuppen

Freiburg (ots)

Am Donnerstag, 23.01.2020, um 15.50 Uhr wurde die integrierte Leitstelle über Rauchentwicklung bei einem im Ortsteil Kappel stehenden Schuppen mitgeteilt. Die Freiwillige Feuerwehr Lenzkirch konnte den noch im Anfangsstadium befindlichen Brandherd schnell löschen. Im Schuppen konnten keine Gegenstände festgestellt werden, die augenscheinlich für eine Selbstentzündung in Frage kommen. Nach Zeugenaussagen seien vor Brandausbruch, auch am Abend zuvor, Personen jüngeren Alters bei dem in Brand geratenen Schuppen gesehen worden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3.000,00 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Brandursache konnte bislang nicht geklärt werden. Dies ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen beim Polizeiposten Lenzkirch.

Hinweise zu den von Zeugen beobachteten Personen im Bereich des Schuppens bitte an den Polizeiposten Lenzkirch, Telefon 07653-964390, oder das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Telefon: 07651-93360.

/cw.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg