Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

24.01.2020 – 11:31

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Kind rennt in Pkw und erleidet schwere Beinverletzung

Freiburg (ots)

Eine schwere Beinverletzung hat ein 12-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 23.01.2020, in Bad Säckingen erlitten. Der Junge hatte gegen 07:40 Uhr die Zähringer Straße rennend überquert und war dabei in einen herannahenden Pkw einer 46 Jahren alten Frau geprallt. Dabei wurde das Bein des Jungen überrollt. Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten an der Unfallstelle. Er wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der Sachschaden am Auto liegt bei rund 500 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg