Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.10.2019 – 10:22

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtnau-Präg: Auto kommt von der Straße ab - Fahrerin leicht verletzt - Absperrmaterial der Polizei beschädigt - Zeugensuche

Freiburg (ots)

Am Samstag, 05.10.19, gegen 14.30 Uhr, kam es auf der L149 zwischen Präg und Geschwend zu einem Verkehrsunfall. Eine 27-jährige Ford-Fahrerin kam ausgangs einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Böschung. Hierbei verletzte sie sich leicht und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. An ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro. Zur Absicherung der Unfallstelle wurden durch die Polizei ein Warndreieck, sowie Blinkleuchten vor der Unfallstelle aufgestellt. Nach der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Absperrmaterial durch einen unbekannten Autofahrer überfahren und beschädigt worden war. Das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622 66698-0, sucht den Verursacher und bittet Zeugen sich zu melden.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg