Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

12.08.2019 – 12:47

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Görwihl: Rauchentwicklung aus Haus sorgt für Feuerwehreinsatz

Freiburg (ots)

Starke Rauchentwicklung aus einem Haus in Görwihl-Niederwihl hat am Freitagabend, 09.08.2019, zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Ein 90 Jahre alter Hausbewohner kam ins Krankenhaus. Sachschaden entstand nach derzeitigem Kenntnisstand keiner. Um kurz nach 21:00 Uhr war der Bewohner in seinem total verrauchten Haus gefunden worden. Er hatte wohl einen Ofen angefeuert, was in der Folge zu der starken Rauchentwicklung führte. Eine Brandzehrung im Haus war nicht feststellbar. Der Rettungsdienst versorgte den Hausbewohner und brachte ihn ins Krankenhaus. Neben dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr im Einsatz.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell