Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

11.07.2019 – 14:11

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Mann verletzt sich durch Treppensturz schwer

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Feldberg-Bärental]

Am Mittwoch, den 10.07.19, gegen 11.30 Uhr, wollte sich ein 61-jähriger Mann einer italienischen Reisegruppe auf die Toilette eines Cafés in Bärental begeben. Auf dem Weg zum Toilettenbereich stürzte der Mann und fiel daraufhin die Treppe runter. Durch den Sturz zog sich der Mann schwerste Kopfverletzungen zu. Der Urlauber wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Freiburg geflogen. Nach Stand der Ermittlungen ist Fremdverschulden auszuschließen.

Der Polizeiposten Lenzkirch hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen des Vorfalles sich unter der Telefonnummer 07653 964390 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
H. Pfister
Telefon: 07651 9336120
E-Mail: hans-joerg.pfister@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell