Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

11.03.2019 – 11:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Binzen: Auto landet nach Fahrfehler in der Kander - Einsatz der Feuerwehr und des DLRG

Freiburg (ots)

Am Freitag gegen 17.30 Uhr geriet eine 85jährige Frau mit ihrem Fahrzeug im Kanderweg nach einem Fahrfehler von der Straße ab und drohte in die Kander zu stürzen. Das Auto hatte sich bei Eintreffen der Feuerwehr bereits in die Kander geneigt. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug mit einer Seilwinde sichern. Die Dame kam mit Schrecken davon und wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst versorgt. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst mit Kran geborgen. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr aus Binzen auch das DLRG und der Rettungsdienst mit Notarzt.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell