Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

11.03.2019 – 11:37

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Taxifahrer angegriffen - Tatverdächtiger leistet Widerstand bei Festnahme

Freiburg (ots)

Am Samstag gegen 04.40 Uhr kam es in der Hauptstraße zu einem Angriff auf einen Taxifahrer. Dieser hatte zwei Fahrgäste transportiert, die ihre Schuld aber nicht begleichen wollten. Nach einiger Diskussion soll einer der beiden Männer dann den Taxifahrer gegen den Kopf geschlagen haben. Der Taxifahrer flüchtete in seinem Wagen zur Polizei, welche die beiden in der Mattenleestraße antreffen konnte. Bei der vorläufigen Festnahme leistete ein 21 Jähriger erhebliche Gegenwehr. Er wurde jedoch überwältigt, wobei er die Polizisten noch übel beleidigte. Beide Männer waren stark alkoholisiert. Sie werden nun bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung