Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Großenkneten/Ahlhorn: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person:

Delmenhorst (ots) - Am Montag, 14.01.2019, gegen 15:35 Uhr, kam es auf der L870, Cloppenburger Straße, in Großenkneten/OT Ahlhorn, zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Ein 38-jähriger Fahrzeugführer aus Cloppenburg befuhr die Cloppenburger Straße in Richtung Cloppenburg, als dieser auf Grund winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach links in den Gegenverkehr geriet. Ein entgegenkommender 49-jähriger Fahrzeugführer aus Wildeshausen konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen, so dass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam.

Die 42-jährige Beifahrerin des 49-jährigen Fahrzeugführers, erlitt infolge des Zusammenstoßes leichte Verletzungen und wurde durch einen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf 6000,- Euro geschätzt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559 104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: