Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.03.2019 – 14:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach/Weil am Rhein: Anruf falscher Polizeibeamter - Hinweis und Warnmeldung der Polizei

Freiburg (ots)

Angebliche Polizeibeamte haben am Sonntagabend mehrere Bürger in Weil am Rhein und Lörrach angerufen. Die unbekannten Anrufer erzählten wie üblich über die Festnahmen von Einbrechern und sichergestellte Aufzeichnungen, die die Anschriften der Angerufenen beinhalten und deshalb das Vermögen der Betroffenen in Gefahr sei. Durch geschickte Gesprächsführung versuchten die Täter, die Angerufenen zu Bargeld, Goldmünzen oder Schmuck auszufragen, das durch die Abholung eines angeblichen Polizeibeamten in Sicherheit gebracht werden würde. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es in keinem der Fälle zu einem tatsächlichen Schadenseintritt. Alle Angerufenen erkannten die Betrugsabsicht.

Die Polizei weist darauf hin, dass sie solche Anrufe grundsätzlich nicht tätigt, und rät, bei derartigen Telefonaten sofort aufzulegen und die örtliche Polizeidienststelle zu verständigen oder den Sachverhalt über Notruf 110 zu melden. Drücken Sie nicht die Wahlwiederholungstaste, sondern wählen Sie die Rufnummer der örtlichen Polizeidienststelle.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell