Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

07.01.2019 – 12:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Bellingen: A5 - Autofahrerin mit erheblicher Geschwindigkeitsüberschreitung gemessen

Freiburg (ots)

Durch das Verkehrskommissariat Weil am Rhein wurde am Sonntag gegen 11.15 Uhr bei Bad Bellingen eine Geschwindigkeitsmessung im 120 km/h-Bereich durchgeführt. Eine 42jährige Mercedes-Fahrerin wurde hierbei mit sage und schreibe 71 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung festgestellt. Der Bußgeldkatalog sieht hierfür eine Buße in Höhe von 600 Euro, zuzüglich Gebühren, und ein dreimonatiges Fahrverbot vor.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell