Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person - Lkw kollidiert mit Pkw - Sperrung B 317 bei Schopfheim - Verkehrsbehinderungen - Erstmeldung

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Stadt Schopfheim, Bundesstraße B 317

Am 17.10.2018 gegen 17:20 Uhr meldeten mehrere Notrufteilnehmer einen schweren Verkehrsunfall auf der B 317 in Höhe Schopfheim, in Höhe Anschluss Kreisstraße K 6336.

Nach ersten Erkenntnissen kam ein Sattelzug in Fahrtrichtung Hausen, beladen mit leeren Paletten, aus unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit entgegenkommendem Pkw frontal.

Die Fahrerin wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Klinikum.

Für die Dauer der Rettungs- und Sicherungsarbeiten und vermutlich auch die Unfallaufnahme ist die B 317 zwischen Maulburg und Hausen auf Höhe Schopfheim bis auf weiteres komplett gesperrt. Es wird örtlich umgeleitet.

Stand: 18:15 Uhr

Es wird nachberichtet.

FLZ/mt

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: