Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen/Rührberg: Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Die Abwesenheit der Bewohner wurde am Mittwoch, zwischen 08.00 und 09.30 Uhr, ausgenutzt, um in ein Haus auf dem Rührberg einzubrechen.

Die unbekannte Täterschaft schlug mit einem Stein eine Fensterscheibe der Terrassentüre ein und gelang so in das Haus. Zum Diebesgut können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt. Die Einbruchsspuren wurden durch aufmerksame Nachbarn entdeckt und der Polizei gemeldet.

Das Polizeiposten Grenzach-Wyhlen, Tel. 07624/9890-0, sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täterschaft geben können oder verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Rührbergs und/oder den angrenzenden Feldern im Bereich Rührberg-/Feldberg-/Inzlinger Straße gemacht haben.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: joerg.kiefer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: