Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

17.09.2018 – 12:39

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Wohnungseinbruch - Bargeld gestohlen

Freiburg (ots)

Am Samstagmittag drangen Unbekannte in eine Erdgeschosswohnung in der Blumenstraße ein. Vermutlich über das gekippte Küchenfenster gelangten die Täter in die Wohnung und durchwühlten sie. Aus einem Schreibtisch nahmen sie Bargeld mit sowie zwei Elektrogeräte. Die Wohnungseigentümerin war in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr nicht zu Hause. In diesem Zeitraum geschah die Tat. Das Polizeirevier Weil am Rhein ermittelt (Kontakt 07621 9797-0).

ma

Hinweis auf Beratungsangebot:

Vermehrt Einbrüche über gekippte Fenster - Beratungsangebot des Polizeipräsidiums Freiburg

Pünktlich zur Herbstzeit steigt auch die Anzahl der Wohnungseinbrüche. Die Polizei teilt mit, dass in den letzten Tagen vermehrt über gekippte Fenster und Fenstertüren eingestiegen wurde. In diesen Fällen wurde das Haus von den Bewohnern nur kurzzeitig verlassen und deshalb auf die Schließung der Fenster verzichtet. Der Einstieg gelang den Tätern hierdurch schnell und spurlos.

Hierzu rät die Polizei, Fenster und Türen vor dem Verlassen des Hauses zu verschließen. Kriminalhauptkommissar Frank Erny von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Freiburg gibt auch zu bedenken, dass die Versicherungsleistungen in solchen Fällen in Frage gestellt werden. Außerdem empfiehlt er eine generelle Beratung durch die Polizei. Kostenlos und neutral werden die Haus- und Wohnungsbesitzer von den Polizeibeamten der Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen über die Schwachstellen und den Möglichkeiten der besseren Absicherung vor Ort informiert. Terminvereinbarungen werden telefonisch erbeten.

Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen und Stadt Freiburg: 0761/29608-25

Landkreis Lörrach: 07621/176-592

Landkreis Waldshut: 07741/8316-327

jc

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg