Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

11.06.2018 – 13:40

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Lehen: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Freiburg (ots)

Am Samstag, 09.06.2018, kam es gegen 19:30 Uhr im Bereich der Breisgauer Straße, auf Höhe der Hausnummer 41, zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigem Kenntnisstand streiften sich aufgrund einer verkehrsbedingten Engstelle eine 25-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford Focus und ein 42-Jähriger mit seinem Bus.

Da unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang gemacht wurden, bittet das Polizeirevier Freiburg-Nord nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 0761 882-4221 zu melden. Diese Rufnummer ist rund um die Uhr erreichbar.

kj/dk

Medienrückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung