Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

03.05.2018 – 10:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Maulburg: Unfallflucht "In der Teichmatt"

Freiburg (ots)

Maulburg: Unfallflucht "In der Teichmatt"

Am Mittwochmorgen zwischen 8 Uhr und 11 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz einer Firma für Schrauben abgestellter VW Passat von einem unbekannten Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken angefahren. Der VW wurde dabei an der vorderen, linken Seite erheblich beschädigt. Anschließend fuhr der unbekannte Unfallverursacher einfach weiter, ohne sich um den verursachten Schaden von knapp 2000 Euro zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980).

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg