PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

23.10.2020 – 09:16

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Radfahrer leicht verletzt, Diebstahl, Auto gegen Hauswand

AalenAalen (ots)

Crailsheim: Radfahrer nach Unfall leicht verletzt

Ein 41 Jahre alter Audi-Fahrer wollte am Donnerstag kurz vor 17:00 Uhr von der Haller Straße in die Hans-Scholl-Allee abbiegen. Dabei übersah er einen auf dem parallel zur Haller Straße verlaufenden Radweg fahrenden 27-jährigen Rennradfahrer. Beim Zusammenstoß zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern wurde der Radfahrer leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden liegt bei 1.000 Euro.

Crailsheim: Mähroboter entwendet

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Montag und Dienstag Zutritt zu einem umzäunten Firmengelände in der Sulzbrunnenstraße. Hier entwendeten sie einen dort betriebsbereiten Rasenmähroboter. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Die Polizei Crailsheim bittet Zeugen sich unter Telefon 07951 480-0 zu melden.

Bühlerzell: Auto gegen Hauswand gefahren

Vermutlich weil sie das Gas- und das Bremspedal verwechselte, fuhr eine ältere Dame, beim Rangieren aus ihrer Garage mit hoher Geschwindigkeit rückwärts und kollidierte dann nach rund 25 Metern mit der Fassade eines gegenüberliegenden Hauses. Dabei entstand an dem Toyota der Seniorin ein Totalschaden, der mit rund 20.000 Euro beziffert werden kann. An der Fassade des Gebäudes entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen