Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

10.09.2019 – 15:09

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Zwei Unfälle, eine Sachbeschädigung

Aalen (ots)

Bopfingen-Flochberg: Sachbeschädigung durch Farbschmiererei

Mit schwarzer Farbe wurde im Bahnweg ein Garagentor besprüht. Die Beschädigung dürfte zwischen Sonntag, 1.9.2019 und Samstag, 7.9.2019 begangen worden sein. Hinweise hierzu bitte an den Polizeiposten Bopfingen, Tel. 07362 96020.

Schwäbisch Gmünd-Lindach: Unfall beim Abbiegen

Ein 40-jähriger Opel-Lenker bog am Montagvormittag gegen 8.40 Uhr von der Täferroter Straße in Fahrtrichtung Mutlangen nach links in die Hans-Diemer-Straße ein. Dabei streifte er aus Unachtsamkeit das Heck eines entgegenkommenden Pkw Audi, dessen 49-jähriger Fahrzeuglenker verkehrsbedingt an einer roten Fußgängerampel anhalten musste. 5.800 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Bartholomä: Auffahrunfall im Einmündungsbereich

Ein von der L 1221 kommender 29-jähriger Skoda-Lenker übersah am Montagabend gegen 19:00 Uhr auf Höhe der Einmündung in die L 1162, dass der vorausfahrende 54-jährige VW-Lenker verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr auf. Der Gesamtschaden wird auf circa 2.500 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell