Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

27.05.2019 – 16:22

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Sulzbach-Laufen: Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

Sulzbach-Laufen (ots)

Kurz vor 14:30 Uhr ereignete sich am Montagnachmittag am Ortseingang von Sulzbach am Kocher ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde und insgesamt rund 30.000 Euro Sachschaden entstanden. Ein 20 Jahre alter Fahrer eines Paketdienstfahrzeuges fuhr mit seinem Ford Transit auf den vor ihm fahrenden BMW eines 33-jährigen Mannes auf. Dieser wollte von der B19 nach links auf die Nestelbergstraße in Richtung Rotenhar abbiegen, was der junge Paketauslieferer zu spät bemerkte. Der BMW-Fahrer war zunächst in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus diesem befreit werden. Er wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Beim Unfall entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden, sie mussten beide abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Sulzbach-Laufen war mit drei Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort, von der Polizei waren insgesamt vier Streifenbesatzungen im Einsatz. Die B19 war nach dem Unfall für knapp zwei Stunden komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen